Copyright UWG-Herscheid, zuletzt aktualisiert 7.11.2020
Aus der Satzung der UWG Herscheid Es heißt es in der Satzung der UWG Herscheid, § 2, u. a.: Aufgabe und Zweck der unabhängigen Wählergemeinschaft Herscheid ist: An allen kommunalen Aufgaben der Gemeinde Herscheid auf überparteilicher Basis mitzuarbeiten. Eine enge Verbindung zur Wählerschaft zu pflegen und den Willen der Wähler im Gemeinderat sowie im Kreistag zu vertreten. Bei den Kommunalwahlen an der vorbereitenden Arbeit teilzunehmen und Kandidaten aufzustellen. An wen wendet sich die Unabhängige Wählergemeinschaft Herscheid? Die UWG wendet sich an Bürger, die christlich, sozial, liberal und umweltbewußt sind und denen es um die Sache und nicht um Parteiinteressen geht! So heißt es in der Satzung, § 3, u. a.: Jeder Bürger der Gemeinde Herscheid kann die Mitgliedschaft in der UWG Herscheid erwerben, sofern er keiner politischen Partei angehört und im Besitz der bürgerlichen Ehrenrechte ist. In § 6 heißt es: Ein Beitrag zur Unabhängigen Wählergemeinschaft wird nicht erhoben. Eventuell entstehende Unkosten werden auf freiwilliger Basis durch Umlage erhoben. Es geht uns um die Mitwirkung der Bürger, insbesondere bei kommunalpolitischen Themen. Die Mitwirkung der Bürger ist auch Thema unserer Plakate. Für welche Politik steht die UWG Herscheid ein? Die UWG setzt sich im Interesse der Bürger ein: Eine Politik, die Verantwortungs- und Umweltbewusst die Zukunft und die Interessen der nachfolgenden Generationen berücksichtigt , eine Politik, die sparsam und gewissenhaft mit Steuergeldern umgeht, eine Politik, die sich am Machbaren und nicht am Wünschenswerten orientiert, eine Poltik, die zum Wohle der Bürger gemacht wird - und nicht im Sinne irgendwelcher grüner, roter, schwarzer, gelber oder brauner Ideologien, eine Politik, die darauf gerichtet ist, möglichst viel Entscheidungsspielraum für den Bürger im kommunalen Bereich zu behalten und nicht alles und jedes bis ins kleinste Detail per Satzungen, Vorschriften oder Schilder regeln zu wollen, eine Politik, die versucht, Probleme auf sachlicher, vernünftiger Basis zu lösen und nicht durch Leserbriefe oder Parteibeschlüsse, eine Politik, die die Voraussetzungen für eine gute Weiterentwicklung von Industrie und Gewerbe schafft, eine Politik, die ein friedliches Miteinander aller Bevölkerungsgruppen ermöglicht.
Unabhängige Wählergemeinschaft Herscheid